Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

https://myblog.de/junitod

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
_sag ja zum sadismus



hab mich kürzlich intensiv mit dem sequel "saw 2" auseinandergesetzt. ich muss sagen, ich habe es nicht bereut. der film war ein äußerst kurzweiliger. zimperlich darf man beim genuss jedoch nicht sein, denn es geht energisch zur sache. dennoch verliert sich der streifen nicht bloß in sinnlosem rumgematsche (was mitunter ja auch ganz lustig sein kann), sondern bietet auch jenseits der gezeigten gewalt einiges. trotz der tatsache, dass die genießer des ersten teils bereits wussten, wer der böse killer ist, gelingt es regisseur bousman, seine geschichte konstant spannend zu halten. desweiteren gibt es - ähnlich wie im vorgänger - ne menge überraschungen, die das bereits gezeigte in ein völlig anderes licht tauchen. sicher, der erste teil, der einen damals völlig unerwartet aus dem hinterhalt angriff, bleibt unerreicht. dennoch ist "saw 2" mehr ergänzung als abklatsch. konsequente weiterführung des themas mit enorm fiesen ideen. sollte man gesehen haben.
12.3.06 12:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung